Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Nachrichten

  • Wasserversorgung auf den Friedhöfen der Gemeinde Hötensleben

    Für Wackersleben und Hötensleben gibt der hiesige Bauhof „Saisonstart“ für die Wasserversorgung auf den örtlichen Friedhöfen. In Barneberg ist hierzu noch eine Reparatur der Wasserentnahmesäule erforderlich. Die notwendigen Ersatzteile sind ...
    mehr
  • Entsorgungskalender 2024/2025

    Im Bereich Leben - wichtige Versorgungsträger - Abfallentsorgung finden Sie für die einzelnen Orte der Gemeinde Hötensleben die Entsorgungskalender 2024/2025 der Kommunalservice Landkreis Börde AöR (KsB AöR).
    mehr
  • 24.02. 16:00 Uhr Erzählcafé Schöningen im Klosterkrug

    Filmvorführung mit Diskussion. 
    mehr
  • Ausstellung Leseland DDR

    Am zweiten Märzwochenende, 09.-10. März, wird im Hötenlebener Rathaus von 14-18:00 Uhr die Ausstellung Leseland DDR präsentiert.Leseland DDR erzählt vom Eigensinn der Menschen, die sich ihre Lektüre nicht vorschreiben lassen wollten, die für rare ...
    mehr
  • Lesung Grenzschicksale

    Am 02. März 2024 um 16:30 Uhr wird Ines Godazgar im Hötenslebener Rathaus aus ihrem im letzten Jahr erschienen Buch lesen. Der Verlag Janos Stekovics präsentierte im letzten Jahr auf der Leipziger Buchmesse eine neue Publikation zur deutschen Teilung: ...
    mehr
  • Jahreshauptversammlung

     EINLADUNG an alle Mitglieder, Freunde und Förderer des Vereins und an die Vertreter der Medienzur Jahreshauptversammlungam Samstag, 02. März 2023, um 14.30 Uhrim Rathaussaal der Gemeinde, Hospitalstraße 1, 39393 ...
    mehr
  • Mitarbeit beim Workcamp 2024

    Das neue Workcamp der Gemeinde und des Grenzdenkmalvereins Hötensleben nimmt konkrete Konturen an. Der Termin ist vom 12.-28. Juli. Das diesjährige Motto ist „Peace“. Das Grenzdenkmal als Relikt der innerdeutschen Grenze soll auch in diesem Jahr ...
    mehr
  • Stellungnahme zur Vergabe des Besucherzentrums am Grünen Band

    Wir müssen noch einmal auf die Machbarkeitsstudie der SALEG zum Besucherzentrum am „Grünen Band“ zu sprechen kommen.In dieser Studie bekommt Hötensleben eine geringere Punktzahl als Stapelburg. Wäre diese Punktzahl durch Flächenbedarf und ...
    mehr
  • Barneberger Bikerweihnacht ist Stimmungsmotor

    Mit ihrer rockigen Adventseinstimmung am Vereinsheim haben die Barneberger Biker voll ins Schwarze getroffen. Auch von einer kurzfristigen Verhinderung auf der Bühne ließ man sich nicht aus dem Konzept bringen.Am Vorabend des ersten Advent hatten die ...
    mehr
  • Zehntklässler auf Mission Grenzerfahrung in Hötensleben

    Hötensleben war abermals ein Ort der „Herausforderung“ für eine Schülergruppe aus dem pfälzischen Landau. Was sie auf ihrer Spurensuche erlebt haben. Die Gemeinde und der Grenzdenkmalverein Hötensleben sind schon seit mehreren Jahren ...
    mehr
  • Herausforderung der IGS Landau

    Unter dem Motto Herausforderungen begeben sich 18 Schüler der 10. Klasse und Lehrer der IGS Landau ab Sonntag, den 03. September, zur siebenten Reise nach Hötensleben. Es ist eine Spurensuche rund um die innerdeutsche Grenze.Untergebracht ist die ...
    mehr
  • Barneberger, ein Leben lang: Herzbergs bleiben der Heimat treu

    Karin und Siegbert Herzberg haben ihr ganzes Leben in Barneberg verbracht. 60 Jahre davon sind die beiden glücklich verheiratet. Nun haben sie in ihrer Heimat die Diamantene Hochzeit gefeiert. 60 Jahre lang sind Karin und Siegbert Herzberg aus ...
    mehr
  • Workcamp 2023

    Nun schon über 26 Jahre engagieren sich junge Menschen aus der ganzen Welt für den Erhalt des Grenzdenkmals in Hötensleben. Durch Corona musste allerdings ein Camp ausfallen. Daher hat sich der Grenzdenkmalverein dazu entschieden, in diesem Jahr das ...
    mehr
  • Die Band schattenmorellen

    Die Band schattenmorellen (Achtung tatsächlich Kleinschreibung) aus Halle tritt auf der Feier zum 25. Workcamp am 29. Juli um 20 Uhr auf dem Rathaushof in Hötensleben auf. Es ist schon ein kleines Highlight des Tages, denn mit schattenmorellen kommt ...
    mehr
  • 25. Workamp

    Wir haben das 25. internationale Workcamp in diesem Jahr und sind im 26. Jahr. Wegen Corona musste es einmal ausfallen. Im letzten Jahr stand das Camp noch bis Juli durch Corona auf der Kippe und es war zu kurzfristig, um 25 Jahre Workcamps in ...
    mehr
  • Wie die Barneberger ihre Friedenskirche schützen

    Sie ist das weithin sichtbare Wahrzeichen Barnebergs, doch der allgemeine Zustand der Friedenskirche mit ihrem markanten Spitzturm könnte besser sein. Überaus löblich äußert sich Barnebergs Gemeinderatsmitglied Wolfgang Mortka über das große ...
    mehr
  • So will der Hötensleber Sportverein sportlichen Nachwuchs gewinnen

    Da mutierte die Grundschule Hötensleben zu einer kleinen Sportarena: Der örtliche Sportverein richtete einen Tag des Sports an der Schule aus. Und hatte ein bestimmtes Ziel.   Ziel der Initiative des SV Hötensleben war es, gemeinsam mit dem Elternrat ...
    mehr
  • Hötensleber Vorturnerin wird für ihr Engagement ausgezeichnet

    Eine hohe Auszeichnung, verbunden mit einer gelungenen Überraschung – so hat es der Sportverein Hötensleben (SVH) für seine dauerbrennende Vorturnerin Cornelia Dutschke bewerkstelligt. Für ihr sportliches Lebenswerk erhielt sie dieser Tage die ...
    mehr
  • Haudegen verlässt die Ratsbühne: Dieter Buchwald aus Hötensleben legt seine Ämter nieder

    Dieter Buchwald verlässt die kommunalpolitische Bühne. Der langjährige Hötensleber Bürgermeister, Verwaltungsleiter, Ratsvertreter und Vereinsvorsitzende legt aus Alters- und gesundheitlichen Gründen jegliche Ämter nieder.   „Ich würde liebend ...
    mehr
  • Kaisersaal in Wackersleben mausert sich zur kleinen Kulturhochburg

    Konzerte, Komiker und Kabarett – Wackerslebens Kaisersaal hat sich still und heimlich zur kleinen Kulturhochburg der Region gemausert. Als nächstes steht Live-Musik à la U2 auf dem Programm.   Jaecki Schwarz, Winfried Glatzeder, Overbeck oder ...
    mehr

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.